Speculations on Anonymous Materials
Jon Rafman

Jon Rafman, New Age Demanded,, 2013 © Foto: Achim Hatzius

In einer Mischung aus virtuellen Second-Life-Szenen, dokumentarischen Aufnahmen aus einer Videospielhalle im New Yorker Chinatown sowie Ausschnitten aus den Video-Games selbst erzählt Jon Rafmans Film die Geschichte eines jungen Mannes, der sich melancholisch seiner Jugend als fanatischer Videospieler erinnert. In einer filmischen Überlagerung realer, virtueller und imaginärer Räume reproduziert Codes of Honor nicht etwa konventionelle Vorstellungen von Realitätsflucht und Gewaltverherrlichung, sondern portraitiert stattdessen eine Community mit eigenen Mythen, Geschichten und sozialen Codes. Rafman verleiht einem spezifischen Gefühl des Verlusts Ausdruck: Während wir im Zuge von Digitalisierung und technologischem Wandel in bislang beispiellosem Umfang speichern, archivieren, aufbewahren, werden die Technologien dieser Archivierung zugleich immer schneller obsolet. Dieser Mangel an stabilen Bezugspunkten wird in Rafmans Film mehr als deutlich. Zugleich verleiht er jedoch alternativen Formen und Medien der Erinnerung außerhalb etablierter historischer Erzählungen ihre eigene Sichtbarkeit.

Auch Rafmans laufende Serie New Age Demanded ist durch Überlagerungen von Vergangenheit und Gegenwart gekennzeichnet. Seine Skulpturen erscheinen wie stumme Besucher aus einer anderen, zukünftigen Welt und erinnern zugleich an die Büsten antiker Epochen. Anstatt Marmor oder Bronze kommen jedoch synthetische Materialien zum Einsatz und Rafmans Arbeiten werden nicht etwa auf dem Zeichenbrett, sondern mithilfe eines Softwareprogramms entworfen. So untersucht er in seinem Werk stets die veränderlichen Beziehungen zwischen dem Virtuellen und dem Realen. Inspiriert ist New Age Demanded von einem Gedicht Ezra Pounds. In diesem heißt es, jede Epoche verlange von ihren Künstlern die Erschaffung eines eigenen Bildes, das in all seiner Statik dennoch Beschleunigung und Dynamik zum Ausdruck bringen kann. Rafmans Skulpturen wirken wie der gefol-terte, schreiende Versuch, dieser Forderung Rechnung zu tragen.

 

*1981 in Quebec, Kanada, lebt in Montreal, Kanada

Jon Rafman, New Age Demanded,, 2013 © Foto: Achim Hatzius

1/1

Jon Rafman, New Age Demanded,, 2013 © Foto: Achim Hatzius

Close