Programm

June

FÜHRUNG,

Führung

Sonntag, 14.06.2015,

15:00

€0,00

Führung durch die aktuelle Ausstellung „Inhuman“
Das Bild vom Menschen hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt.Technologische Neuerungen, sozioökonomische Veränderungen und neurowissenschaftliche Erkenntnisse zwingen uns, die Konstruktion des Humanen zu überdenken und ermöglichen es, sie in Form des Inhumanen neu zu denken.  

Die Künstler der Ausstellung „Inhuman“ reflektieren den Menschen als ökonomisch und sozial dressierten wie widerständigen Körper, jenseits biologisch oder gesellschaftlich bestimmter Geschlechtlichkeit, als digital unsterblich oder als stetig im Werden begriffenes Selbst. Sie machen die Konstruktionen des Humanen sichtbar und verrücken bestehende Perspektiven auf die menschliche Subjektivität wie auf den Körper. Das Primat des Menschen wird dabei grundsätzlich in Frage gestellt. 

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG,

Führung

Samstag, 13.06.2015,

15:00

€0,00

Führung durch die aktuelle Ausstellung „Inhuman“
Das Bild vom Menschen hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt.Technologische Neuerungen, sozioökonomische Veränderungen und neurowissenschaftliche Erkenntnisse zwingen uns, die Konstruktion des Humanen zu überdenken und ermöglichen es, sie in Form des Inhumanen neu zu denken.  

Die Künstler der Ausstellung „Inhuman“ reflektieren den Menschen als ökonomisch und sozial dressierten wie widerständigen Körper, jenseits biologisch oder gesellschaftlich bestimmter Geschlechtlichkeit, als digital unsterblich oder als stetig im Werden begriffenes Selbst. Sie machen die Konstruktionen des Humanen sichtbar und verrücken bestehende Perspektiven auf die menschliche Subjektivität wie auf den Körper. Das Primat des Menschen wird dabei grundsätzlich in Frage gestellt. 

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FLANEUR,

Führung

Freitag, 12.06.2015,

15:00

€0,00

Das Team des Fridericianum geht mit Ihnen durch die aktuelle Ausstellung, mit Blick auf einzelne künstlerische Positionen, schafft Bezüge zu aktuellen gesellschaftlichen Themen und erklärt Hintergründe zum Entstehen der Ausstellung. 

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRI,

Führung

Donnerstag, 11.06.2015,

17:00

€0,00

Studierende stellen ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ausgewählte Arbeiten aus unterschiedlichen Perspektiven vor. 

Freier Eintritt mit dem Kulturticket

FÜHRUNG,

Führung

Mittwoch, 10.06.2015,

17:00

€0,00

Führung durch die aktuelle Ausstellung „Inhuman“

Das Bild vom Menschen hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt.Technologische Neuerungen, sozioökonomische Veränderungen und neurowissenschaftliche Erkenntnisse zwingen uns, die Konstruktion des Humanen zu überdenken und ermöglichen es, sie in Form des Inhumanen neu zu denken.  

Die Künstler der Ausstellung „Inhuman“ reflektieren den Menschen als ökonomisch und sozial dressierten wie widerständigen Körper, jenseits biologisch oder gesellschaftlich bestimmter Geschlechtlichkeit, als digital unsterblich oder als stetig im Werden begriffenes Selbst. Sie machen die Konstruktionen des Humanen sichtbar und verrücken bestehende Perspektiven auf die menschliche Subjektivität wie auf den Körper. Das Primat des Menschen wird dabei grundsätzlich in Frage gestellt.

Der Eintritt ist frei.

FRIDRICH,

Führung

Mittwoch, 10.06.2015,

15:30

€0,00

Fridrich richtet sich an kunstinteressierte Seniorinnen und Senioren, die Freude am Austausch über zeitgenössische Kunst haben. In kleiner Runde werden einzelne Arbeiten der Ausstellung „Inhuman“ vorgestellt und Hintergründe verständlich erläutert. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Museumshocker bereit. 

Der Eintritt ist frei.

FREI ,

Führung

Dienstag, 09.06.2015,

15:00

€0,00

Haben Sie sich immer schon gefragt, was die Kunst zur Kunst macht? Das ist die beste Voraussetzung für ein lebhaftes Gespräch mit Gleichgesinnten in Begleitung unseres Kunstvermittlungsteams.

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG,

Führung

Sonntag, 07.06.2015,

15:00

€0,00

Führung durch die aktuelle Ausstellung „Inhuman“
Das Bild vom Menschen hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt.Technologische Neuerungen, sozioökonomische Veränderungen und neurowissenschaftliche Erkenntnisse zwingen uns, die Konstruktion des Humanen zu überdenken und ermöglichen es, sie in Form des Inhumanen neu zu denken.  

Die Künstler der Ausstellung „Inhuman“ reflektieren den Menschen als ökonomisch und sozial dressierten wie widerständigen Körper, jenseits biologisch oder gesellschaftlich bestimmter Geschlechtlichkeit, als digital unsterblich oder als stetig im Werden begriffenes Selbst. Sie machen die Konstruktionen des Humanen sichtbar und verrücken bestehende Perspektiven auf die menschliche Subjektivität wie auf den Körper. Das Primat des Menschen wird dabei grundsätzlich in Frage gestellt. 

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FÜHRUNG,

Führung

Samstag, 06.06.2015,

15:00

€0,00

Führung durch die aktuelle Ausstellung „Inhuman“
Das Bild vom Menschen hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt.Technologische Neuerungen, sozioökonomische Veränderungen und neurowissenschaftliche Erkenntnisse zwingen uns, die Konstruktion des Humanen zu überdenken und ermöglichen es, sie in Form des Inhumanen neu zu denken.  

Die Künstler der Ausstellung „Inhuman“ reflektieren den Menschen als ökonomisch und sozial dressierten wie widerständigen Körper, jenseits biologisch oder gesellschaftlich bestimmter Geschlechtlichkeit, als digital unsterblich oder als stetig im Werden begriffenes Selbst. Sie machen die Konstruktionen des Humanen sichtbar und verrücken bestehende Perspektiven auf die menschliche Subjektivität wie auf den Körper. Das Primat des Menschen wird dabei grundsätzlich in Frage gestellt. 

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

FRITZI – In Hülle und Fülle,

Werkstatt für Kinder

Samstag, 06.06.2015,

11:00–13:00

€3,00

Experimentierwerkstatt rund um das Thema Kleidung. Aus ungewöhnlichen Materialien, wie Plastiktüten, Verpackungen, Blättern und Zweigen, Klebebändern und Wollfäden entstehen tolle Verkleidungen. 

Fritzi ist eine Kunstwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren. Hier können Kinder ihre Fantasie entfalten und eigene Ideen umsetzen. Die aktuelle Ausstellung dient als Ausgangspunkt für das Malen, Werken und Experimentieren mit ungewöhnlichen Materialien und Werkstoffen. Bitte einen Malerkittel, ein Getränk und ein Pausenbrot mitbringen. 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 
Die Materialkosten betragen 3 € pro Kind.

FLANEUR,

Führung

Freitag, 05.06.2015,

15:00

€0,00

Das Team des Fridericianum geht mit Ihnen durch die aktuelle Ausstellung, mit Blick auf einzelne künstlerische Positionen, schafft Bezüge zu aktuellen gesellschaftlichen Themen und erklärt Hintergründe zum Entstehen der Ausstellung. 

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

Ridley Scott, Blade Runner,

Filmvorführung

Mittwoch, 03.06.2015,

22:00

€ 7,00 / 6,50

Ridley Scott, Blade Runner im Großen Bali 

Im Rahmen der Ausstellung Inhuman zeigt das Fridericianum in Kooperation mit den Bali-Kinos Ridley Scotts Science-Fiction-Film Blade Runner. Die filmische Dystopie von 1982 ist ein wichtiger Referenzpunkt für die jungen KünstlerInnen der Ausstellung, die sich mit dem Inhumanen auseinandersetzen.
Im Jahr 2019 bereitet sich die Menschheit darauf vor, die nunmehr feindliche Erde zu verlassen und Kolonien auf anderen Planeten zu besiedeln. Bewirtschaftet werden diese durch sogenannte Replikanten. Diese Androiden werden für schwere Arbeiten und zur Unterhaltung der Menschen eingesetzt, ihre Lebensdauer ist jedoch auf vier Jahre begrenzt. Nach einem gewaltsamen Aufbegehren der Replikanten wird ihr Aufenthalt auf der Erde verboten und mit dem Tod geahndet: Professionalisierte Polizeieinheiten, sogenannte Blade Runner, werden auf sie angesetzt. Doch die Grenzen zwischen Mensch und Maschine verschwimmen zunehmend...

Blade Runner (Final Cut)
USA 1982 / 2007
Regie: Ridley ScottMit: Harrison Ford, Rutger Hauer, Sean Young u.a.
117 Min. / 16 J. / Deutsche Fassung
Tickets: 7 Euro / ermäßigt 6,50 Euro

Großes Bali
Bali-Kinos im KulturBahnhof Kassel
Rainer Dierichs Platz 1
34117 Kassel
www.balikinos.de

FÜHRUNG,

Führung

Mittwoch, 03.06.2015,

17:00

€0,00

Führung durch die aktuelle Ausstellung „Inhuman“

Das Bild vom Menschen hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt.Technologische Neuerungen, sozioökonomische Veränderungen und neurowissenschaftliche Erkenntnisse zwingen uns, die Konstruktion des Humanen zu überdenken und ermöglichen es, sie in Form des Inhumanen neu zu denken.  

Die Künstler der Ausstellung „Inhuman“ reflektieren den Menschen als ökonomisch und sozial dressierten wie widerständigen Körper, jenseits biologisch oder gesellschaftlich bestimmter Geschlechtlichkeit, als digital unsterblich oder als stetig im Werden begriffenes Selbst. Sie machen die Konstruktionen des Humanen sichtbar und verrücken bestehende Perspektiven auf die menschliche Subjektivität wie auf den Körper. Das Primat des Menschen wird dabei grundsätzlich in Frage gestellt.

Der Eintritt ist frei.

FRIDRICH,

Führung

Mittwoch, 03.06.2015,

15:30

€0,00

Fridrich richtet sich an kunstinteressierte Seniorinnen und Senioren, die Freude am Austausch über zeitgenössische Kunst haben. In kleiner Runde werden einzelne Arbeiten der Ausstellung „Inhuman“ vorgestellt und Hintergründe verständlich erläutert. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Museumshocker bereit. 

Der Eintritt ist frei.

FREI ,

Führung

Dienstag, 02.06.2015,

15:00

€0,00

Haben Sie sich immer schon gefragt, was die Kunst zur Kunst macht? Das ist die beste Voraussetzung für ein lebhaftes Gespräch mit Gleichgesinnten in Begleitung unseres Kunstvermittlungsteams.

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.